Willkommen in Striefen

Erfolgreiche Mitgliederversammlung Neuer Vorstand gewählt

Die Mitgliederversammlung hat am 21.08.2021 den bis dahin amtierenden Vorstand entlastet und gemäß Satzung der Dorfgemeinschaft Striefen e. V. für den Zeitraum von 2021 bis 2023 einen neuen Vorstand gewählt. Das Protokoll der Mitgliederversammlung kann im Infokasten am Kapellchen oder bei allen Vorstandsmitgliedern eingesehen werden.

Der neue Vorstand dankt an dieser Stelle noch mal den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für ihre ehrenamtliche Mitarbeit und die tatkräftige Unterstützung der Dorfgemeinschaft Striefen e.V.

 

Der aktuelle Vorstand wird sich im September 2021 zur ersten Sitzung der neuen Amtszeit treffen. Über die Ergebnisse und die weiteren geplanten Aktivitäten werden wir in Kürze berichten.

 

Euer Vorstand

Dorfgemeinschaft Striefen e.V.

Das 200 Seelendorf Striefen, vor den Toren Kölns gelegen, blickt stolz zurück auf eine jahrhundertlange Tradition. Die ersten schriftlichen Überlieferungen stammen aus dem 13. Jahrhundert, als Striefen noch durch seine starke landwirtschaftliche Nutzung geprägt war.
 

Doch seit dem hat sich vieles in und um Striefen geändert. Striefen ist vor allem Wohnort geworden – Ein guter und schöner Platz zum Leben.
 

Die 1790 errichtete Kapelle stellt nach wie vor den Dorfmittelpunkt dar. Hier trifft man sich gern um zu „klave“ oder um der heiligen Messe beizuwohnen - und ist zentraler Treffpunkt auch für Veranstaltungen 

 

Im Jahre 1979 wurde ein neues Kapitel der Striefener Geschichte hinzugefügt. Seit diesem Jahr ist die Dorfgemeinschaft Striefen ein eingetragener Verein und das Dorfmotto:

„Zum Glück gibt’s Striefen!“

jedem ein Begriff.

 

Denn jedes Jahr aufs Neue gibt es viele „Highlights“, die durch die Dorfgemeinschaft und viele fleißige Hände verwirklicht werden.

 

Unsere Aktivitäten:

  • Wanderungen für Jung und Alt
  • Das jährliche Pfingsteiersingen mit Eierbacken
  • Das allseits beliebte Scheunenfest
  • Fußballturniere und "Das Dorf guckt Fußball" - jeweils zur EM und WM
  • Besuch von Sankt Martin mit Lichterzug und großem Feuer
  • Das Aufstellen eines Weihnachtsbaumes auf dem Kapellenplatz
  • Eine gemütliche Nikolausfeier mit Sankt Nikolaus und Knecht Ruprecht
  • u. v. m. 

 

Als Hauptattraktion ist hierbei das Scheunenfest (zu Ehren des Heiligen Antonius von Padua) zu nennen, welches jedes Jahr am Wochenende nach dem 13.06. auf dem „Gut Striefen“ der Familie Schmitz stattfindet.
 

Aber auch das gemütliche und feucht-fröhliche Pfingsteiersingen, blickt zurück auf eine lange Tradition und erfreut sich jedes Jahr aufs Neue an der „Feierlaune“ der Striefener und deren Freunde.
 

Aber auch für die kleinen Dorfbewohner bietet Striefen viel Platz zum Spielen und Toben. Auch der Kinderspielplatz im Unterdorf lässt Kinderherzen höher schlagen.

 

Wir hoffen, dass Alle schnell in unserem kleinen Dorf heimisch werden und ebenfalls zu dem Entschluss kommen:

„Zum Glück gibt’s Striefen!“

 

 

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2021 Dorfgemeinschaft Striefen e.V. - Hennef